Vortrag: Religiöse Symbole in staatlichen Räumen

Foto: www.kirchensite.de
Foto: www.kirchensite.de

Kreuze raus aus Schulen, Behörden und Gerichten? Verlangt das unsere Verfassung, wie von manchen behauptet wird? Muss der Staat, wenn er religiöse Symbole in seinen Einrichtungen verwendet, alle Religionen gleich behandeln? Was lässt das Grund- gesetz zu? In seinem Vortrag "Religiöse Symbole in staatlichen Räumen" gibt heute Dr. Andreas Heusch Antworten darauf.

Dr. Andreas Heusch ist seit 2009 Präsident des Verwaltungsgerichts Düsseldorf. Im Jahre 2012 wurde er vom Landtag zum stellvertretenden Mitglied des Verfassungsgerichtshofs des Landes Nordrhein-Westfalen gewählt. Er ist katholisch, verheiratet und Vater von vier Kindern.

 

Der Vortrag findet am 8. April um 20 Uhr im Großen Saal des Stiftsgebäudes, Gerricusstraße 12 in Düsseldorf-Gerresheim statt. Kirchengemeinde St. Margareta und Bürgerstiftung Gerricus laden herzlich dazu ein. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Bürgerstiftung Gerricus sind herzlich willkommen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bürgerstiftung Gerricus
Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf
Telefon: +49 211 289330
Telefax: +49 211 294071
Mail

Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE96300501101005225782

Deutsche Bank Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE33300700240991001900