Grundschüler testen neuen Gerresheimer Stadtteilführer

Schüler der Klasse 4a der KGS Unter den Eichen packen die ersten Hefte aus.
Schüler der Klasse 4a der KGS Unter den Eichen packen die ersten Hefte aus.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Kath. Grundschule Unter den Eichen in Gerresheim waren gestern die ersten Kinder, die die Hefte "Komm mit, wir zeigen dir Gerresheim" im Brunnengarten neben der Basilika St. Margareta Probe lesen durften. Der Stadtteilführer wird vom Kulturkreis Gerresheim und der Bürgerstiftung Gerricus herausgegeben. Viele Unterstützer machen die kostenlose Verteilung möglich.

 

 

Zu den Unterstützern gehören das Reisebüro Kluge, das Blumengeschäft „A la Casa del Fiore“, die Gerresheimer Notare Rademacher und Heinrich sowie den Kulturkreis Gerresheim. Ein großer Dank gilt auch den zehn Autoren des Heftes.

 

Gespannt verteilten sich die Kinder auf die Gartenmauern, lehnten sich an die Basilikawand an oder setzten unter eine große Kastanie, um in Ruhe im Stadtteilführer schmökern zu können.

 

Die Seiten über den Hexengedenkstein an der Dreherstraße und den steinernen Sarg mit den Knochen des Edelmanns Gerricus in der Basilika fanden die meisten Kinder besonders spannend. Lea interessierte sich vor allem für den Heimatbrunnen auf dem Gerricusplatz: „Der Brunnen ist wirklich toll“, sagte sie und studierte eingehend das dazu passende Bild.

 

 

Der Heimatbrunnen war auch eine der beiden Stationen, die die Schüler im Anschluss an das erste Probelesen besuchten. Harald Posny, ehemaliger Vorsitzender des Bürger- und Heimatvereins Gerresheim machte die Viertklässler anhand der Abbildungen auf dem Brunnen mit der abwechslungsreichen Geschichte Gerresheims vertraut.

Zur gleichen Zeit erklärten Gaby und Peter Schulenburg, Beiräte für Archäologie, Denkmalschutz und Landschaftspflege beim Kulturkreis Gerresheim, den Schülerinnen und Schülern Wissenswertes zur ehemaligen Wasserburg Quadenhof und wie das alltägliche Leben von Kindern im Mittelalter aussah.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bürgerstiftung Gerricus
Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf
Telefon: +49 211 289330
Telefax: +49 211 294071
Mail

Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE96300501101005225782

Deutsche Bank Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE33300700240991001900