Einladung zur Ausstellung: "Stiften ist Hoffnung in die Zukunft"

 

Einladung zur Ausstellungseröffnung "Stiften ist Hoffnung in die Zukunft. Einblicke in das nachhaltige Engagement im Erzbistum Köln" am 6. Januar 2015 nach der Abendmesse (ca. 19:30 Uhr).

Die Bürgerstiftung Gerricus verbindet die Ausstellungseröffnung mit einem Benefiz-Grünkohlessen. Karten dazu erhalten Sie für 15 Euro (Essen und Getränke) im Pastoralbüro, Telefon 0211 289330.

Dank des Engagements Einzelner können wichtige Aufgaben zugunsten Vieler gelöst werden: durch Stiftungen. Die längste Tradition haben die Stiftungen der Kirche, es gibt sie seit dem Jahr 937. Sie stehen für  Verantwortungsübernahme, Zukunftsgestaltung und Wertebewahrung.

 

Jede Stiftung ist so individuell wie ihre Gründerin bzw. ihr Gründer. Die Ausstellung liefert Einblicke in die wichtigsten Aufgabenfelder von Stiftungen. Sie präsentiert eine Auswahl an Stiftungen aus dem Düsseldorfer osten, die vor Ort nachhaltig wirken, sowie von Stiftungen mit überregionalen Zwecken.

So unterschiedlich die Stiftungen auch sind, sie haben einen gemeinsamen Nenner: Stiften ist Hoffnung in die Zukunft!

 

Die katholische Kirchengemeinde St. Margareta, das Stiftungszentrum im Erzbistum Köln und die Bürgerstiftung Gerricus freuen sich auf Sie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bürgerstiftung Gerricus
Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf
Telefon: +49 211 289330
Telefax: +49 211 294071
Mail

Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE96300501101005225782

Deutsche Bank Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE33300700240991001900