Nachbarschaftshilfe in Gerresheim?

Claudia Heep stellte Gerresheimern die Initiative "Kölsch Hätz" vor. (Foto: Angelika Fröhling)
Claudia Heep stellte Gerresheimern die Initiative "Kölsch Hätz" vor. (Foto: Angelika Fröhling)

Es war sehr beeindruckend, was Claudia Heep von der Caritas und zuständig für die Kölner Initiative "Kölsch Hätz" in ihrem Vortrag im Saal der Evangelischen Kirchengemeinde Gerresheim erzählte. Dabei machte vor allem das große Engagement Eindruck, das Ehrenamtler in Köln an den Tag legen, um Menschen in der Nachbarschaft zu helfen. Die Düsseldorfer Stadtbezirkskonferenz "Gemeinsam aktiv für das Alter" und.. 

...das "Netz gegen Armut", dessen Mitglied die Bürgerstiftung Gerricus ist, hatten zum Vortrag mit anschließendem Erfahrungsaustausch eingeladen. Denn auch in Gerresheim wollen sich Menschen "gemeinsam gegen einsam" engagieren. Claudia Heep von Kölsch Hätz berichtete davon, wie in Köln Nachbarschaft gestärkt wird. Im Anschluss an den Vortrag überlegten die Zuhörer in Kleingruppen,  was und wie in Gerresheim verwirklicht werden könnte. Damit wurde zumindest ein erster Schritt auf einem langen Weg unternommen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bürgerstiftung Gerricus
Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf
Telefon: +49 211 289330
Telefax: +49 211 294071
Mail

Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE96300501101005225782

Deutsche Bank Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE33300700240991001900