Willkommen bei der Bürgerstiftung Gerricus

Die Bürgerstiftung Gerricus wurde von Bürgern für gemeindliche, soziale und karitative Zwecke gegründet.

Sie entstand auf Initiative von Angehörigen der katholischen Pfarrgemeinde St. Margareta in Düsseldorf-Gerresheim.

Mit der Bürgerstiftung Gerricus wollen sie das lebendige Gemeindeleben und dessen positive Auswirkungen, auf den Stadtteil und darüber hinaus auf den gesamten Seelsorgebezirk, sichern und ausbauen.

Die Bürgerstiftung Gerricus will Bürger ermutigen, sich zu engagieren und durch tatkräftige Hilfe Aktivitäten und Institutionen auch in Zeiten knapper Kassen langfristig zu sichern. Sie ist eine rechtsfähige, selbstständige, kirchliche Stiftung öffentlichen Rechts.

Letzte News der Bürgerstiftung Gerricus

 

Weitere Pressemeldungen der Bürgerstiftung Gerricus finden Sie hier!

Fr

23

Jun

2017

Neuer Spielplatz für Flüchtlingskinder

Schülerinnen und Schüler der Gemeinschafts-grundschule Flurstraße testeten die neuen Spielgeräte. (Foto: Angelika Fröhling)
Schülerinnen und Schüler der Gemeinschafts-grundschule Flurstraße testeten die neuen Spielgeräte. (Foto: Angelika Fröhling)

Die acht Schüler und Schülerinnen vom Schülerrat der Gemeinschaftsgrund-schule Flurstraße waren sehr zufrieden nach dem Test des Spielplatzes auf dem neu gestalteten Innenhof der Flüchtlingsunterkunft an der Heyestraße in Düsseldorf-Gerresheim. Die Bürgerstiftung Gerricus hatte zum Ausprobieren des Platzes eingeladen, weil die Schule bei einem Sponsoren-lauf 1.000 Euro gesammelt hatte, um Flüchtlingskinder zu unterstützen.

mehr lesen

Mi

14

Jun

2017

Bürgerstiftung Gerricus holt "Faust (to go)" nach Gerresheim

Nach der Aufführung von "Faust (to go)" gab es viel Applaus vom begeisterten Publikum im Stiftssaal von St. Margareta. (Foto: Angelika Fröhling)
Nach der Aufführung von "Faust (to go)" gab es viel Applaus vom begeisterten Publikum im Stiftssaal von St. Margareta. (Foto: Angelika Fröhling)

Das Gerresheimer Publikum im Stiftssaal von St. Margareta war restlos begeistert: Am ersten von zwei Aufführungsabenden von "Faust (to go)" gab es sogar Standing Ovations für die zum Teil noch sehr jungen Schauspieler. Der Bürgerstiftung Gerricus war es ge-lungen, die mobile und moderne Inszenierung des bekannten Thea-terstücks von Johann Wolfgang von Goethe nach Gerresheim zu holen. An beiden Abenden war der Saal ausverkauft. Nach der Aufführung...

mehr lesen

Sa

10

Jun

2017

"Betroffene werden zu Beteiligten"

Petra Dierkes bei ihrem Vortrag im Stiftssaal.
Petra Dierkes bei ihrem Vortrag im Stiftssaal.

Die Analyse ist realistisch und auch schonungslos: „Wir müssen uns verabschieden von der Volkskirche, die ein Großteil der Bevölkerung als selbstverständlichansieht. Heute müssen sich Menschen bewusst für die Kirche entscheiden“, weiß Petra Dierkes, Leiterin der Haupt-abteilung Seelsorge des Erzbistums Köln, aus Erfahrung. Als Konsequenz befürwortet sie einen Perspektivwechsel.

Nicht die Suche nach helfenden Händen, um die  Ge-meinde zu erhalten, sei vorrangig, sondern Menschen wollten mit ihren Talenten in die Gemeinden „gerufen“ werden. Es müsse deshalb gefragt werden, wer vor einem stehe und was er einbringen wolle. Als Beispiel für diese Praxis nannte sie auch die Bürgerstiftung Gerricus.

mehr lesen

Bürgerstiftung Gerricus
Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf
Telefon: +49 211 289330
Telefax: +49 211 294071
Mail

Stadtsparkasse Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE96300501101005225782

Deutsche Bank Düsseldorf
Kontoinhaber:

Bürgerstiftung Gerricus
IBAN: DE33300700240991001900